3_rallyo_bruecken_11_20170616_1229538742.jpg
   
179359
   

   

© VdH Brücken e.V

   

   

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Hundefreunde,

wieder sind einige Monate vorbei und immer sind wir noch auf der Suche nach Personen, die in unserem Vereinsheim die Bewirtschaftung übernehmen und so dem Verein etwas Gutes tun möchten.

Diese Arbeit ist fast genauso wichtig als die auf dem Übungsplatz: Die Sorge um das leibliche Wohl aller! Wenn Übungsleiter und Hundeführer müde und abgekämpft von Aufbau, Training und Abbau den Übungsplatz verlassen, gibt es doch nichts Tröstlicheres für Leib und Seele, als beim Vereinswirt wieder neu aufzutanken! Du denkst, Du bist dieser Sache nicht gewachsen, aber bloß nicht, es sind genügend Erfahrene hier, die Dir unter die Arme greifen – nur zusammen sind wir stark!

Habt Ihr nicht selbst Interesse an dieser Tätigkeit, so ist vielleicht in Eurem Freundes- und Bekanntenkreis eine Person, die geeignet wäre! Und das Ganze muss derjenige nicht umsonst machen. Darum ist es wichtig, aus finanzieller Sicht sowie für den gesellschaftlichen Aspekt, die Bewirtschaftung des Vereinsheimes aufrecht zu erhalten!

Also - keine Bange – einfach mal die Übungsleiter oder Vorstandsmitglieder ansprechen – wir beißen wirklich nicht!

Verein der Hundefreunde Brücken

im September 2017

   
   

Newsletter  

Erhalten Sie Einladungen zu Vereinsfesten und Trainingsplanänderungen einfach und schnell per E-Mail.
   

Wetter  

   

Live aus Brücken  

   
© VdH Brücken